Skip to main content

Luxus Büffelleder

Büffelleder ist ein sehr großporiges und offenes Leder. Dies macht sich im nachdunkeln bemerkbar, sobald ein Tropfen Wasser in das Leder eindringen kann. In den meisten Fällen verfügt Büffelleder über eine besondere Strapazierfähigkeit und kann mit der Zeit leicht glänzend und speckig werden. In den meisten Fällen kommt Büffelleder als reines Polsterleder zum Einsatz. Nicht nur Möbelstücke, sondern auch Autositze sind damit bezogen. Allerdings findet man Büffelnder auch immer wieder bei Taschen, die besonders strapazierfähig sein müssen. Mittlerweile werden gut 75 Arten von Büffeln gezüchtet, die zum größten Teil aus Asien stammen. Büffelnder weißt eine charakteristische Eigenschaft auf, denn die großen Poren und die spezielle Narbenstruktur ist bei keinem anderen Leder in dieser Art zu finden.

 

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]